Saisonabbruch 2019/2020

Saisonabbruch 2019/2020

In einer gemeinsamen Entscheidung aller Landesverbände hat der deutsche Tischtennisverband gestern bekannt gegeben, dass die Saison 2019/2020 mit sofortiger Wirkung abgebrochen wird.
Maßgeblich für die Wertung sind die Tabellen mit dem Stand 13. März 2020. Und auch wenn sich das auf diese Art und Weise komisch anfühlt, bedeutet das, dass wir mit unserer 1. Herrenmannschaft als Meister aufgestiegen sind.

Wir hoffen, dass die Saison 20/21 zum normalen Zeitpunkt starten kann.

Ab wann der Trainingsbetrieb wieder beginnt, ist für uns weiterhin leider nicht absehbar. Wir werden euch in dem Punkt auf jeden Fall auf dem laufenden halten.

Im Namen der Vorstandschaft
Patrick Röttele