Schloßgrabenhock 2020

Schloßgrabenhock 2020

Die Vereinsvertreter der ausrichtenden Vereine haben sich darauf verständigt, dass wir die Gemeinde nicht zu einer Absage des Hocks zwingen wollen. Stattdessen wurde in eigener Entscheidung beschlossen den Hock für 2020 abzusagen.
Der Arbeitsplan war selten nach dem ersten Abend (also nach der Jahresabschlussfeier) so voll wie dieses Jahr. Wir hoffen, dass diese Bereitschaft auch im nächsten Jahr anhält, in dem hoffentlich alles wieder in normalen Bahnen läuft.

Im Namen der Vorstandschaft
Patrick Röttele